PIRATEN unterstützen den #Klimastreik am 29.11. – auch in Berlin

Fridays for future ruft morgen zum 4. globalen Klimastreik auf. Auch in Berlin treffen wir uns um 12 Uhr zum Auftakt vor dem Brandenburger Tor.

Im Vorfeld der vom 2.-13. Dezember geplanten Weltklimakonferenz in Madrid, bei der die Einhaltung der internationalen Klimaziele überprüft werden soll, wollen wir wieder gemeinsam auf die Straße gehen.
Maurice […]

weiterlesen ›

23. Bundesparteitag am 9. und 10. November in Bad Homburg

Am kommenden Wochenende findet unser zweiter Bundesparteitag des Jahres 2019 im Bürgerhaus Kirdorf, Stedter Weg 40, Bad Homburg v.d.Höhe, statt.

Der Parteitag steht unter dem Motto: „Zukunft gestalten“. Der Bundesvorstand wird turnusgemäß neu gewählt. Darüber hinaus werden Anträge zum Wahl- und Grundsatzprogramm diskutiert und abgestimmt.

Am Samstag wird unser Europaabgeordneter Dr. Patrick Breyer mit seinem […]

weiterlesen ›

Landesmitgliederversammlung 2019.1 am 26. Oktober 2019

Am kommenden Samstag, 26. Oktober, findet von 10 bis 15 Uhr unsere diesjährige Landesmitgliederversammlung statt.

Die Landesmitgliederversammlung wird ein neues Landesschiedsgericht wählen sowie programmatische Inhalte bearbeiten.
Wesentliches Thema wird die Vorbereitung der im Jahr 2021 anstehenden Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus, den Bezirksverordnetenversammlungen sowie zum Bundestag sein.

Tagungsort:
Pavillon von Meeet-Mitte, Chausseestraße 86, […]

weiterlesen ›

Hanfparade 2019 – besucht uns!

Unter dem Motto „Legalisierung nur mit Dir“ findet am Samstag, 10. August, die diesjährige Hanfparade statt.

Die Piratenpartei tritt bereits seit langem für Legalisierung von Cannabis ein. Cannabis ist nützlich – als wertvoller Rohstoff, als Genussmittel sowie als überaus hilfreiche Medizin. Aufgrund weit verbreiteter Informationsdefizite in der Bevölkerung sind die Vorbehalte gegen die Freigabe […]

weiterlesen ›

Das 365€-Ticket – wie es sein sollte!

Gastbeitrag von Christian Gebel, Mitglied im Rat der Stadt Dortmund, Fraktion Die Linke & PIRATEN

Herr Müller, der Regierende Bürgermeister, will also ein 365-Euro-Ticket für Berlin. Klar, wenn Wien so etwas hat, kann das so schlecht nicht sein; außerdem passt es in die Zeit. Aber apropos Zeit: In Wien haben umsichtige Politiker vor dreißig Jahren […]

weiterlesen ›

CSD 2019: 50 Jahre Stonewall – Jeder Aufstand beginnt mit deiner Stimme

Unter dem Motto „50 Jahre Stonewall – Jeder Aufstand beginnt mit deiner Stimme“ startet am Samstag 27. Juli der diesjährige CSD. Der Vorstand des Berliner CSD e.V. als Veranstalter schreibt: „Ein halbes Jahrhundert nach den Aufständen im Stonewall Inn würdigen wir diejenigen, die mit ihrem mutigen Widerstand gegen Polizeigewalt damals die Stonewall-Krawalle ausgelöst und die […]

weiterlesen ›

Das 365-Euro-Ticket, der halbe Weg zum ticketlosen Nahverkehr?

Mit seinem heutigen Vorstoß, ein 365-Euro-Ticket für Berlin einzuführen, hat Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin, einen Vorschlag präsentiert, der etwa die Hälfte des von den PIRATEN geforderten ticketlosen Nahverkehrs umsetzt. Die Richtung stimmt also schon mal.

Unser Vorschlag geht weiter und ist ein umlagefinanzierter, ticketloser ÖPNV (öffentlicher Personennahverkehr) für alle Berlinerinnen und Berliner. […]

weiterlesen ›

Europas PIRATEN stark wie nie zuvor

Europa hat gewählt. Wir bedanken uns bei allen, die zur Wahl gegangen. Denn freie Wahlen sind ein wichtiger, wenn nicht sogar DER wichtigste Stützpfeiler der parlamentarischen Demokratie.
Besonders freuen wir uns, dass die deutschen Wähler entschieden haben: PIRATEN werden in der Politik gebraucht.

Dr. Patrick Breyer zieht ins Europaparlament ein. Er wird jedoch nicht […]

weiterlesen ›

Grundrechte verpflichten – 70 Jahre Grundgesetz

Das Grundsatzprogramm der deutschen Piratenpartei stellt die Verteidigung und Weiterentwicklung der Grundrechte in den Mittelpunkt. Deshalb ist der 70. Jahrestag des Grundgesetzes für uns von besonderer Bedeutung.

Wir wollen am 23. 5. 2019 in Berlin an die Entwicklung der Grundrechte in den letzten 70 Jahren erinnern. Wo sie bedroht wurden und verteidigt werden müssen, wo […]

weiterlesen ›

Bundesverband Gemeinwohldemokratie gegründet

Am Freitag den 15. März 2019 entscheidet der Bundeswahlausschuss im Bundestag über die Zulassung von 59 Parteien zur Europawahl. Im Anschluss treffen sich Mitglieder von kleineren Parteien von 15-18 Uhr im Lovelite in Berlin (Haasestr.1) um einen Bundesverband zur Vertretung der Interessen von Kleinparteien zu gründen.

Es soll die letzte EU-Wahl ohne Prozent-Hürde sein. Der […]

weiterlesen ›